Versicherungen haben unter ganz bestimmten Voraussetzungen das Recht ihre Leistungen zu kürzen. Dies kann im Grunde alle bekannten Versicherungen betreffen. Dazu gehören

Die genannten Versicherungen beziehen sich auf Privatpersonen. Im gewerblichen Bereich gibt es ebenfalls eine …

Während um uns herum Telefone unaufhörlich klingeln, Nachrichten über diverse Bildschirme flackern und Geduld an Tugendhaftigkeit verloren hat, finden wir kaum mehr die Zeit uns mit den Dingen im Leben zu beschäftigen, die wirklich wichtig sind: Unserer Sicherheit.

Und gerade …

In Deutschland bestehen grundsätzlich zwei gänzlich unterschiedliche Krankenversicherungssysteme – die private und gesetzliche Krankenversicherung. Was sind aber nun die relevanten und wesentlichen Verschiedenheiten?

Generell gilt: Der persönliche wie familiäre Schutz durch eine Krankenversicherung (privat/gesetzlich) ist unverzichtbar! Das System und die …

Ehepartner können zahlreiche Policen zusammenlegen. Das spart rund 30 Prozent der Beiträge. Eine Kündigung der Haftpflichtversicherung oder Hausratversicherung und Rechtsschutzversicheung kann jeweils eine Police abgestoßen werden. Die Anbieter stimmen in der Regel der Kündigung der zuletzt abgeschlossenen Police zu.

Eheleute …

Abschlagszahlung

Ein Vorschuss auf die eigentliche Versicherungssumme oder -leistung, wenn die Schadensermittlung oder die Bearbeitung längere Zeit beanspruchen bzw. eine Wartezeit bis zur endgültigen Zahlung vereinbart ist. Beispielsweise dauert in der Unfallversicherung die endgültige Feststellung einer Invalidität sehr lange, da …

Eine Rechtsschutzversicherung schützt Versicherungsnehmer vor den finanziellen Folgen eines Rechtsstreites. Sie ist jedoch nur in den (jeweils) vertraglich festgeschriebenen spezifischen Rechtsgebieten gültig…

Der Rechtsschutz ist prinzipiell als Individualversicherung ausgestaltet, mittels welcher das Kostenrisiko bei rechtlichen/gerichtlichen Streitfällen abgedeckt wird. Er kann …

Ohne eine Autohaftpflicht wird kein Fahrzeug zugelassen. Sie springt ein, wenn der Versicherte beim Autofahren einen anderen verletzt oder dessen Eigentum beschädigt. Gedeckt sind laut Gesetz Personenschäden bis mindestens 7.5 Millionen Euro sowie Sachschäden mit bis zu einer Million Euro. …

Ein Unfall oder eine Krankheit können die Berufslaufbahn plötzlich beenden – der Arbeitsnehmer verliert seine regelmäßigen Einkünfte. Hier springt der Versicherer ein: Er zahlt eine monatliche Rente, die so hoch sein sollte, dass der versicherte seine wichtigsten Ausgaben weiter tätigen …

Viele Bundesbürger besitzen eine Hausratversicherung. Doch nur wenige wissen, in welchen Fällen der Versicherer zahlt und welche Pflichten als Kunden bestehen.

Die Hausratversicherung bietet Schutz für Schäden an fast allen beweglichen Sachen im Haushalt. Dazu gehören Möbel, Haushaltsgeräte, Kleidung und …

Dass eine Versicherungs-Vorsorge unerläßlich ist, ist unbestritten. Trotzdem bleibt die Frage, welche Versicherung ist die richtige? Und welche Versicheurng sollte welche Leistungen enthalten? Denn nicht jede Versicherung hat dieselben Versicherungs-Leistungen. Im Gegenteil: Die Versicherungs-Leistungen variieren von Anbieter zu Anbieter. Was